Ohne Java Script, ohne mich.

Unwetterwarnsystem

für Nordseestrände - Konzept & Modellbau - 2019

Die Kursaufgabe war es, für ein persönlich festgelegtes Gebiet ein Warnsystem für zeitnah drohende Unwetter zu entwerfen. Die Herausforderung besteht darin, das System sowohl funktionell als auch visuell ansprechend zu gestalten. Eine Warnung muss sofort auffallen, aber die Konstruktion darf sich nicht so sehr von der natürlichen Umgebung abheben, dass sie als störend empfunden wird.

Mein System ist für Nordseestrände ausgelegt und besteht aus mehreren Warnsäulen. Da diese in regelmäßgen Abstand von 500m aufgestellt sind, dient es zusätzlich als Landmarke.

In jede Säule ist eine Zahl eingelassen, die sie eindeutig identifiziert. Sollte ein Unwetter bevorstehen, warnt das System visuell: Je nach Warnstufe leuchtet die Zahl dann in Gelb oder Rot.
Bei Nacht sind die Säulen durchgehend durch einen schmalen Spot beleuchtet, der nach unten scheint. Sofern keine Warnung vorliegt, strahlt auch die Zahl nachts in neutralem weißen Licht.

making off