Bachelor Abschlussarbeit – Müll von vorgestern

16.07.2016

   
      

 

Jahr: 2016
Name: Müll von vorgestern
Maße: 140 x 300 cm
Status: abgeschlossene Bachelorarbeit Kommunikationsdesign

 

Die Abschlussarbeit meines Kommunikationsdesignstudiums mit dem Titel „Müll von vorgestern“ umfasst das Thema der Langlebigkeit von Plastikmüll.
Auf der 140 x 300 cm großen Ausstellungswand befinden sich neun Plastikprodukte, die auf einem Zeitstrahl ihrem groben Alter zugeordnet sind. Die Wand ist als Wanderausstellung konzeptziert und bietet die möglichkeit Leute im öffentlichen Raum über dieses Thema zu informieren.

Ausschnitt Wand
Diese Produkte habe ich auf der Nordseeinsel Mellum gefunden.
Da die Insel ein Naturschutzgebiet ist, ist diese komplett unbewohnt. Trozdem findetet man an den Stränden jede Menge angespühlten Müll. Dieser kommt endweder aus der Schifffahrt oder wurde durch die Strömung vom Festland angespühlt.

Zur Altersbestimmung habe ich weitgehende Recherchearbeiten durchgeführt, wie zum Beispiel Firmen angeschrieben, auf Währungen Postleitzahlen geachtet und EAN Nummer nachverfolgt. Neben den Produkten sind Infotafel angebracht, auf denen der genaue Fundort, das geschätzte Alter, das Herkunftsland und eine kurze Erläuterung zur Altersdefinition aufgeführt werden. Um ein besseres Zeitverständnis zu erhalten, sind neben den Produkten, Infotafeln und Zeitmerkmalen, auch Großereignisse aufgeführt, zu denen man eine persönlichere Bindung hat. Bei dem Design habe ich mich für  die Warnsignal Farbe gelben entschieden. Diese erzeugt eine hohe Aufmerksamkeit und fängt die Leute beim vorbei gehen ab.

Präsenation
Bauer Joghurtbecher
Glycoshell
Die Wand